Famous Mule

Zutaten: Famous Steal ½ Limette Ginger Beer Eiswürfel Zubereitung: Emaille-Tasse oder Kupferbecher zu 2/3 mit Eiswürfeln befüllen, 6 cl Famous Steal hinzugeben, eine halbe Limette hineinpressen und mit Ginger Beer auffüllen. Mit einem Löffel leicht umrühren. Fertig!

Famous Mule2018-10-31T15:43:15+01:00

Famous Tonic

Zutaten: Famous Steal Tonic Water Eiswürfel Zubereitung: Longdrinkglas mit Eiswürfeln befüllen, 6 cl Famous Steal hinzugeben und mit Tonic Water auffüllen. Fertig!

Famous Tonic2018-10-31T15:43:26+01:00

Steal on the rocks

Zutaten: Famous Steal Frische Limette Eiswürfel Zubereitung: Befülle erst einen Whiskytumbler mit mindestens 3 Eiwürfeln. Fülle jetzt die gewünschte Menge Famous Steal ein. Wichtig ist, dass die Eiswürfel nicht ertrinken!! Noch eine Scheibe frische Limette dazugeben, fertig!

Steal on the rocks2018-10-31T15:43:46+01:00

Famous Soda

Zutaten: Sodawasser Famous Steal Eiswürfel Zubereitung: Einfach ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln füllen, 6 cl Famous Steal dazugeben und mit Sodawasser auffüllen. Fertig!

Famous Soda2018-10-31T15:44:54+01:00

Famous Sprizz

Zutaten: Prosecco oder Sekt Famous Steal Frische Limette Zubereitung: Ein Weißweinglas mit Eiswürfeln füllen. Eine Portion Famous Steal dazu geben und mit Prosecco oder Sekt auffüllen. Um das ganze abzurunden noch eine Scheibe frische Limette hinzufügen.

Famous Sprizz2018-10-31T15:45:03+01:00

Holunder-Fizz mit Apfel

(Für 4 Gläser) Zutaten: 2 kleine Äpfel Crushed Ice 8 cl Holunderblütensirup 8 cl Zitronensaft 16 cl Gin 400 ml Mineralwasser Zubereitung: Äpfel waschen und 8 feine Scheiben abschneiden. 4 Gläser (á ca. 250 ml Inhalt) zu ¾ mit Crushed Ice füllen. Je 2 Apfelscheiben, 2 cl Holunderblütensirup, 2 cl weiter >

Holunder-Fizz mit Apfel2018-10-31T15:45:10+01:00

Hugo

Zutaten: 2 cl Holunderblütensirup 200 ml Prosecco 50 ml Mineralwasser 2 Eiswürfel 5-6 Minzblätter 2 Limettenscheiben Zubereitung: Minzblätter in ein bauchiges Weinglas geben und vorsichtig mit einem Stößel andrücken. Eiswürfel und Limettenscheiben dazugeben. Den Sirup auf das Eis gießen und mit Prosecco und Mineralwasser aufgießen. Mit einem Strohhalm vorsichtig umrühren.

Hugo2018-10-31T15:45:21+01:00