Über Timo Stevens

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Timo Stevens, 19 Blog Beiträge geschrieben.

Tomatensalsa mit würzigem Ketchup

Zutaten: 2 Schalotten 1 kg Tomaten 100 g Zucker 4 EL Ketchup würzig 0,5 l Tomatensaft 1 TL Champagneressig 1 TL Vanille 1 TL Meerrettich 1 TL Abrieb von Zitrone 1 TL Fleur de Sel Zubereitung: Schalotten würfeln, Tomaten entkernen und vierteln; Zucker und Ketchup im Topf karamelisieren, Schalotten sowie weiter >

Tomatensalsa mit würzigem Ketchup2018-10-31T15:43:07+02:00

Famous Mule

Zutaten: Famous Steal ½ Limette Ginger Beer Eiswürfel Zubereitung: Emaille-Tasse oder Kupferbecher zu 2/3 mit Eiswürfeln befüllen, 6 cl Famous Steal hinzugeben, eine halbe Limette hineinpressen und mit Ginger Beer auffüllen. Mit einem Löffel leicht umrühren. Fertig!

Famous Mule2018-10-31T15:43:15+02:00

Famous Tonic

Zutaten: Famous Steal Tonic Water Eiswürfel Zubereitung: Longdrinkglas mit Eiswürfeln befüllen, 6 cl Famous Steal hinzugeben und mit Tonic Water auffüllen. Fertig!

Famous Tonic2018-10-31T15:43:26+02:00

Holunderblütenmousse

Zutaten: 200 g Holunderblütensirup 35 g Joghurt 150 g angeschlagene Sahne 30 g Eiweiß 15 g Zucker 1,5 Blätter Gelatine Zubereitung: Holunderblütensirup erhitzen und die Gelatine darin auflösen. Joghurt und angeschlagene Sahne einrühren. Eiweiß und Zucker steif schlagen und unterheben. Eine Nacht kalt stellen.

Holunderblütenmousse2018-10-31T15:43:33+02:00

Steal on the rocks

Zutaten: Famous Steal Frische Limette Eiswürfel Zubereitung: Befülle erst einen Whiskytumbler mit mindestens 3 Eiwürfeln. Fülle jetzt die gewünschte Menge Famous Steal ein. Wichtig ist, dass die Eiswürfel nicht ertrinken!! Noch eine Scheibe frische Limette dazugeben, fertig!

Steal on the rocks2018-10-31T15:43:46+02:00

Honigmöhrenpasta

... für die Kleinen (und die Großen) Zutaten: 200 g Möhren frisch geriebener Kurkuma oder etwas Curry nach Geschmack 300 g frische Eiernudeln 300 - 400 ml Sahne  3 EL flüssiger Honig frische Kräuter nach Belieben, falls nicht zur Hand: getrocknete Kräuter der Provence etwas Sambal Oelek (für die Großen!) 500 g weiter >

Honigmöhrenpasta2018-10-31T15:43:55+02:00